Väterblog

ELTERNZEIT - VOM MYTHOS INS IDYLL (4. Väterstammtisch 2020)

abgesagt - wird verschoben! Neuer Termin folgt nach Ende der Schließungsverfügung.

Termin findet auf Grund der Corona Epedemie und der Verfügung der Sächsischen Staatsregierung nicht statt! 

Was machtest Du im Jahr 2007? Sicherlich gibt es da spannende Geschichten zu erzählen. Doch beim vierten Väterstammtisch 2020 geht es um eine heute beinahe zur Selbstverständlichkeit gewordene, 2007 in dieser Form gesetzlich ermöglichte Entwicklung: "Elternzeit". Ein Meilenstein des "Wandels der Väter" und eine einzigartige Möglichkeit als Vater (und Mutter) in den meisten Fällen die erste Zeit des Kindes hautnah zu erfahren, ja bedingungslos in Kontakt zu gehen. Nichtsdestotrotz wachsen damit auch verschiedene Erwartungen und Herausforderungen, welche die heutigen Zeiten mit sich bringen, vor allem in Verbindung mit dem eigenen Lebens- und möglicherweise auch Beziehungsmodell. Während dieses Abends werden wir in eine wunderbare Welt eintauchen mit der es sich ähnlich wie mit dem "Leben mit einem Kind" verhält: Es ist nur bedingt möglich es sich vorzustellen bis man selbst in den Genuss kommt. Lasst uns daher gemeinsam am 23. April um 20 Uhr all die Veränderungen, Möglichkeiten und die damit verbundenen Mythen und Fragen kennenlernen und klären.

Sie können unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen!

Oder Sie überweisen direkt an:

Väterzentrum Dresden e.V.

IBAN: DE07850503000221167641

Ostsächsischen Sparkasse Dresden

Vielen Dank!

Jetzt bei YouTube

youtube 200504

Jetzt bei facebook

facebook 200504

Fotowettbewerb________ Vatersein heute

gefördert durch:

SMJus 00 P 4C mit Schrift

Get more Joomla!® Templates and Joomla!® Forms From Crosstec

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.