News

Ein Escape-Room zum Thema Vaterschaft und Vater sein

Am 20. Januar 2020 stellte mannigfaltig aus Hannover im Rahmen des VEND Jahrestreffens ihren Escape-Room vor. Ca. eine Stunde spielten wir, lösten knifflige Rätsel und waren Tom auf der Spur, der gerade Großvater geworden war. Natürlich führte uns das Spiel in die Zeit, als unser Protagonist Tom selbst junger Vater und auf der Suche war, wie er sein Vatersein gestalten will, mit wem er dabei gemeinsame Zeit und Gespräche verbrachte und wie er den Anforderungen des Vaterseins und dem Wunsch nach eigener Autonomie begegnete. Eine alte Reiseschreibmaschine, ein Kassettendeck oder das Plakat vom BAP-Konzert lassen einen schnell in die späten 80-er Jahre eintauchen. Und immer wieder die Frage nach Veränderung. Sind Rahmenbedingungen heute offensichtlich ganz andere, so bleibt doch die Frage an sich selbst und der eigenen Vorstellung von gelingendem Vatesein zentral. Viele dieser Themen tauschten wir in der anschließenden Runde gemeinsam aus, gingen in der Zeit und den eigenen Erinnerungen spazieren und konnten auch erkennen, was sich in den Jahren verändert hat. Auf jeden Fall macht es Spaß die Aufgaben zu lösen und er eigenen Geschichte des Vaterseins zu begegnen. In naher Zukunft will mannigfaltig den Escape-Room auch Väterarbeit außerhalb von NRW zur Verfügung stellen. Wir freuen uns drauf.

VER4 200122

VER3 200122

VER 200122

VER2 200122

Fotowettbewerb________ Vatersein heute

Jetzt bei facebook

facebook 200504

Jetzt bei YouTube

youtube 200504

gefördert durch:

SMGI Zusatz Mittelherkunft allg 2019

Get more Joomla!® Templates and Joomla!® Forms From Crosstec

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.