Termine

24. März 2020 Fachtag "Vater sein 2020" in Salzburg

Zerrissen zwischen betrieblichen, familiären und eigenen Ansprüchen.
Fachtagung in Salzburg zur Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

In der Frage der Vereinbarkeit von Familie und Beruf stehen Familien vor großen Herausforderungen. Väter geraten immer mehr in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit.
Sie definieren sich heute anders als jede Generation zuvor und engagieren sich mehr in der Familie.

Mit der neuen Rolle von Vätern sind vielfältige Erwartungen verbunden:
Referierende u.a.
Margrit Stamm
Direktorin des Forschungsinstituts Swiss
Education, Professorin em. für Pädagogische Psychologie und Erziehungswissenschaft an der Universität Fribourg
Michael Tunç
Professor für Migration und Soziale Arbeitmit Forschungsschwerpunkt rassismus-kritische und migrationssensible Väter-arbeit, Bergisch Gladbach
Martin Verlinden
Diplompsychologe, Experte in MännerVäter-Themen in Pädagogik, Familien-bildung und Beratung, Bonn
Beitrag € 50,Kooperation
mit Land Salzburg, Referat 2/01: Kinderbetreuung, Elementarbildung, Familien

Termin
Di. 24.03.2020, 09.00 bis 17.00 Uhr
Veranstaltungsnummer: 20-0587

St. Virgil Salzburg

Bildung – Konferenz – Hotel

Ernst-Grein-Straße 14

A – 5026 Salzburg

T: +43 (0)662 65901-535

M: +43 (0)676 87469 535

www.virgil.at

Flyer

Fotowettbewerb________ Vatersein heute

gefördert durch:

SMGI Zusatz Mittelherkunft allg 2019

Get more Joomla!® Templates and Joomla!® Forms From Crosstec